agentur
Projekte

Fleißiges Schmausen

Fleißiges Schmausen
Alle fleißigen Elbworker verbrauchen in ihrem Kreativprozess gewisse Kaloriensummen, für deren Deckung während der Nahrungserarbeitung wiederum Stoffwechselprozesse in Gang gesetzt werden müssen.

Dankenswerterweise genießen wir im Blickbereich auf die Weltgesamtheit nicht nur gänzlich ungewöhnliche Körperzufuhren in Qualität und Menge, sondern innerhalb hoher Elbmauern darüber hinaus bequemste Essensbeschenkungen dank einer ergiebigen Dienstbereitschaft unseres Kochteams.

Dieses darf auch an Deiner Person geschehen, während Du Deine Elbgefährten variant und galant zu bekochen suchst oder eine bequeme Bekochung am ureigenen Speiseleib erfährst.

Auf jene Weise feiern wir in Freude ein gutes Miteinander, das den anderen im Blick behält und in jeder Hinsicht auch selber profitiert.

Zwei Mal die Woche darf dieser bemerkenswerte Austausch zur besten Hungerzeit des Kreativablaufs stattfinden:

Dienstags und donnerstags erwarten unsere Elbgaumen interessiert, wozu der Kochende befähigt wurde und was er dann auch zu geben bereit ist.

Drum sei nun herzlich eingeladen, lieber Elbspeisender,
mitzuwirken am parallelen Kreativprozess in einer hochwertigen Elbküche!

Eine frohe Vielfalt an Geschmackserlebnissen kann dies zur Folge haben, wenn der Einbringende es mit seinem ganzen Herzen tut, soweit es ihm nun möglich ist in gänzlicher Freiwilligkeit und Entspannung des Magens.

Denn Unruhe stresst den Elbgenuss und Druck behindert einen ungetrübten Appetit.

Drum sei nun herzlich eingeladen, lieber Elbspeisender, mitzuwirken am parallelen Kreativprozess in einer hochwertigen Elbküche!